Freiwillige Feuerwehr Brackel

TH_Y, Verkehrsunfall BAB7TH_Y, Verkehrsunfall BAB7
FEU, Großbrand in BrackelFEU, Großbrand in Brackel
TH_Y, Verkehrsunfall BAB7TH_Y, Verkehrsunfall BAB7
TH_Y, Verkehrsunfall BAB7TH_Y, Verkehrsunfall BAB7
TH_Y, Verkehrsunfall BAB7TH_Y, Verkehrsunfall BAB7
FEU, Großbrand in QuarrendorfFEU, Großbrand in Quarrendorf
FEU Kfz, PKW Brand BAB7FEU Kfz, PKW Brand BAB7
FEU, LKW Brand BAB7FEU, LKW Brand BAB7
TH, Öl auf StraßeTH, Öl auf Straße
FEU, Großbrand in HanstedtFEU, Großbrand in Hanstedt
Letzte Einsätze
26 - FK1 - Brennt PKW
18.09.2021Feuer PKW/Motorrad

Zu einem gemeldeten PKW Brand mussten am Samstagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr … weiterlesen »

25 - THY - Verkehrsunfall
26.08.2021Person klemmt THY

Am Donnerstagabend gegen 21:00 Uhr mussten die Feuerwehren aus Hanstedt, Quarrendorf … weiterlesen »

24 - TH1 - Droht zu fallen Baum
11.08.2021Technische Hilfeleistung
Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Rettungsdienst 112
Partner der Feuerwehr
Koch - Partner der Feuerwehr
» Einsätze » Einsätze 2007

Feuer, brennt Holzschuppen

25.11.2007 Feuer mittel

In der Nacht von Samstag auf Sonntag brannte in Marxen eine Feldscheune. Gegen 2.02 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehen aus Marxen und Brackel sowie das ELWHanstedt zu der am Ende der Straße „ Hinter der Bahn “ gelegenen Einsatzstelle gerufen. Ein Mitglied des Junggesellenclubs Marxen hatte das Feuer auf dem Nachhauseweg entdeckt und Alarm ausgelöst. Dank des schnellen Auffindens sowie das schnelle Eintreffen der Wehren an der Einsatzstelle, war es zu verdanken, daß nur eine Giebelwand der Feldscheune abbrannte. Mit zwei C- Strahlrohren gelang es, das Feuer schnell unter Kontrolle zu bringen und anschließend schnell abzulöschen. Während des Einsatzes mussten zwei Feuerwehrleute unter schweren Atemschutzgeräten in die völlig verqualmte Feldscheune vordringen, um von dort einen Innenangriff durch zu führen. Die Polizei Salzhausen versucht nun zu klären, wie es zu diesen Feuer kommen konnte.


« Übersicht Einsätze 2007