Freiwillige Feuerwehr Brackel

TH_Y, Verkehrsunfall BAB7TH_Y, Verkehrsunfall BAB7
FEU, Großbrand in BrackelFEU, Großbrand in Brackel
TH_Y, Verkehrsunfall BAB7TH_Y, Verkehrsunfall BAB7
TH_Y, Verkehrsunfall BAB7TH_Y, Verkehrsunfall BAB7
TH_Y, Verkehrsunfall BAB7TH_Y, Verkehrsunfall BAB7
FEU, Großbrand in QuarrendorfFEU, Großbrand in Quarrendorf
FEU Kfz, PKW Brand BAB7FEU Kfz, PKW Brand BAB7
FEU, LKW Brand BAB7FEU, LKW Brand BAB7
TH, Öl auf StraßeTH, Öl auf Straße
FEU, Großbrand in HanstedtFEU, Großbrand in Hanstedt
Letzte Einsätze
THU1, Verkehrsunfall
05.10.2017Person klemmt THY

Zu einem Verkehrsunfall musste am Donnerstagmorgen, den 5.Oktober, die Freiwillige Feuerwehr … weiterlesen »

UNW, Bäume auf Straße
13.09.2017Technische Hilfeleistung

Gleich fünf Einsätze mussten die Feuerwehrleute aus Brackel am … weiterlesen »

TH1, Verkehrsunfall
05.07.2017Technische Hilfeleistung

Wegen eines Verkehrsunfalles mit zwei Verletzten wurde am Mittwochmorgen … weiterlesen »

Notruf
Polizei 110
Feuerwehr 112
Rettungsdienst 112
Partner der Feuerwehr
Koch - Partner der Feuerwehr
» Geschichte » Entwicklung

Entwicklung

• 1902 | Gründung der Feuerwehr Brackel
• 1902 | Bau des ersten Gerätehauses in der Landstraße
• 1903 | Anschaffung der ersten Handdruckspritze
• 1942 | Anschaffung der ersten Tragkraftspritze
• 1954 | Neubeschaffung einer Tragkraftspritze TS 8/8 der Firma Albert Ziegler
• 1960 | Anfang der 60er Jahre Bau des Feuerwehrhauses in der Moorstraße

Entwicklung

• 1967 | Anschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges LF 8 auf einem Opel Blitz
• 1971 | erstes Funkgerät im Löschgruppenfahrzeug
• 1973 | Gründung der Jugendfeuerwehr
• 1974 | Ausrüstung mit vier Atemschutzgeräten
• 1977 | Umbau der Wohnung im Gerätehaus zum Unterrichtsraum
• 1977 | Übernahme des Tragkraftspritzenfahrzeugs der Wehr Marxen
• 1977 | Anschaffung eines Hebekissensatzes

Entwicklung

• 1980 | Tanklöschfahrzeug in Dienst gestellt
• 1980 | Sirenenalarmierung über Funk
• 1982 | neue Tragkraftspritze TS 8/8 erhalten
• 1983 | Anschaffung der ersten Handsprechfunkgeräte
• 1984 | Anschaffung Rettungsschere und Spreizer mit Handpumpen
• 1984 | Anschaffung eines Stromerzeugers und einer Pumpe für den Hilfeleistungssatz
• 1984 | Zeltanschaffung

Entwicklung

• 1988 | Anschaffung eines neuen LF 8/8 der Firma Schlingmann
• 1988 | Gerätehauserweiterung um einen Stellplatz
• 1994 | Toilettenbau und Schaffung eines Raumes für die Jugendfeuerwehr
• 1997 | Anschaffung von Rettungszylindern
• 2001 | Anschaffung eines Pedalschneiders
• 2001 | Ankauf von Nottorfs Scheune zur Erweiterung des Gerätehauses
• 2002 | Beschlussfassung zur Anschaffung eines Mannschaftstransportwagens
• 2002 | für die FF Brackel durch den Samtgemeinderat
• 2008 | Anschaffung eines neuen Zeltes
• 2008 | Anschaffung eines neuen 6 kVA Stromerzeugers

Entwicklung

• 2010 | Einbau einer Sitzbank mit integrierten Atemschutzgeräten im LF
• 2010 | Schere, Spreizer und das dazugehörige Aggregat werden ersetzt
• 2011 | Anschaffung einer Rettungsplattform
• 2011 | neue PFPN 10-1000 für alte TS 8/8 erhalten
• 2013 | Auslieferung eines neuen TLF 3000 mit Aufbau der Firma Schlingmann
• 2015 | Beschlussfassung des Samtgemeinderates zur Erweiterung des Feuerwehrhauses
• 2017 | Auslieferung eines HLF 10 mit Aufbau der Firma Schlingmann